Garnelen-Curry mit Brokkoli

Zutaten:

50 g Brokkoli, 60 ml Kokosnuss Creme, 1 Esslöffel Kokosöl, 1 Teelöffel Kurkuma pulver, Pfeffer (nach Geschmack), Salz (nach Geschmack), 5 g Ingwer 10 g Knoblauch, 30 g gelbe Zwiebeln, 30 g Tomaten, 40 g Reis, 140 g Garnelen

  1. Den Reis gemäβ der Zeitangabe auf der Verpackung kochen.
  2. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in einer Pfanne mit etwas Kokosöl anbraten, die gewürfelten Tomaten hinzugeben. 
  3. Mit Salz, Pfeffer und Kurkuma abwürzen. Die Garnelen hinzugeben, nach einigen Minuten die Kokosmilch Sahne und bei geschlossenen Deckel 5-6 Minuten lang kochen lassen.
  4. Reis- und Garnelen Curry mit gedämpftem Brokkoli auf einem Teller servieren.